Versicherungen

Eine Versicherung abzuschließen bedeutet immer, eine Wette einzugehen. Seit es Versicherungen gibt, gab es noch nie das Beste, sondern immer nur das modernste Produkt seiner Zeit. Sich in der Masse der am Markt befindlichen Produkte mit seinen vielen Versicherungsarten und -tarifen zurecht zu finden und dabei die auf die eigenen Bedürfnisse angepasste Versicherung abzuschließen, kann so schnell zum Glücksspiel werden.
Denn allen Versicherungen ist eines gemein – sie sind an die Regeln der Marktwirtschaft gebunden und dadurch angehalten, das vom Kunden eingehende Geld im Unternehmen zu vermehren.
In einem Schadensfall sind deshalb zwei Faktoren wichtig:

  • Wurde der Versicherungsbeitrag geleistet?
  • Ist der Leistungsfall vertraglich versichert (Allgemeine Versicherungsbedingungen, AVB)?

Wir von der indiver übernehmen für unsere Kunden die komplette Abwicklung, von der Schadensmeldung bis zu der Regulierung.
Als unabhängige Berater liegt unser Fokus dabei immer auf der Kundenzufriedenheit. Diese beginnt in vielen Fällen für uns mit der Prüfung Ihrer in der Vergangenheit getroffenen Vertragsabschlüsse. Warum? Wir kennen halt das ‚Kleingedruckte unserer Geschäftspartner‘.